Metabild – Definition

Glossar

Metabild – Fremdbild – Selbstbild: Bedeutung

Unter Metabildern versteht man die eigene Vorstellung darüber, was andere von uns für ein Bild oder Eindruck  haben. Das Metabild kann die eigenen Handlungen und das eigene Denken beeinflussen, da die Wahrnehmung sich immer aus Selbst-, Fremd- und Metabildern zusammensetzt.

Artikelhinweise zum Thema “Metabild – Definition | Fremdbild & Selbstbild”

  • Universalismus - Definition und Begriff

    Universalismus – Definition und Begriff

    Universalismus ist eine Denkansatz, bei dem die Gesamtheit und das Allgemeine vor das Einzelne und Besondere tritt. Demnach gelten bestimmte Prinzipien und Normen für alle Menschen gleichermaßen. In universalistisch orientierten Gesellschaften wird Regeln…weiter lesen

  • Kulturelle Assimilation - cultural assimilation

    Kulturelle Assimilation – cultural assimilation

    Die Assimilation ist ein Angleichungsprozess. Der Mensch gleicht sich seiner neuen Umgebung an, gibt einen Teil seiner Identität auf und passt sich somit der fremden Gesellschaft an. In Bezug auf kulturelle Assimilation bedeutet dies z. B., dass im Miteinander mit der einheimischen Bevölkerung die Sprache erlernt wird,…weiter lesen


  • Kulturelle Blindheit - cultural blindness - Definition

    Kulturelle Blindheit – cultural blindness – Definition

    Unter Kulturelle Blindheit (cultural blindness) versteht man das Nicht-Beachten oder die Ignoranz der Wirkungsgröße „Kultur“ und ihres Einflusses auf das Denken und Handeln der Menschen. Dadurch kann es zu Missverständnissen und Vorurteilen kommen und Verhaltensweisen werden evtl. den Individuen zugeschrieben,…weiter lesen

  • Interkulturelle Kompetenz - Definition

    Interkulturelle Kompetenz

    Interkulturelle Kompetenz – Definition & Begriff

    Die Fähigkeit, effektiv mit Menschen, die über andere kulturelle Hintergründe verfügen, umzugehen und zusammenzuarbeiten, wobei die Effektivität auf beiden Seiten als solche empfunden werden sollte, wird mit interkultureller Kompetenz beschrieben. Wichtige Faktoren für interkulturelle Kompetez sind die emotionale Kompetenz und die interkulturelle Sensibilität,…weiter lesen

  • Kulturerfassungsansätze: Kulturdimensionen, Kulturstandards etc.

    Kulturerfassungsansätze: Kulturdimensionen, Kulturstandards

    Es gibt verschiedene Ansätze, die sich mit der Klassifizierung kultureller Differenzen beschäftigen. Im Hinblick auf die Komplexität der Themen sind die beiden wichtigsten und meist gebrauchten Ansätze, die der Kulturdimensionen und der Kulturstandards. Das Modell…weiter lesen

 

Zurück zur Übersicht

  • IKUD Glossar

    IKUD Glossar – Übersicht

    Übersichtsseite mit allen Begriffen des Glossars rund um das Thema Interkulturelles Lernen…weiter lesen

  •  

    Erfahrungen & Bewertungen zu IKUD Seminare - Interkulturelles Training & Trainerausbildung
    Logo Europäischer Sozialfont Logo Deutsche Gesellschaft fuer Interkulturelle Trainingsqualität Logo Institut für Qualitätsentwicklung dakks_logo Landesschulamt-LSA Charta-Vielfalt