Paraverbal – Nonverbal und Kommunikation

Glossar

Der paraverbale Bereich der Kommunikation umfasst Aspekte, die in der Stimme liegen, wie z. B. die Stimmlage, Lautstärke, Geschwindigkeit, Tonhöhe, Pausen und Akzente, Intonation, Sprachmelodie und viele mehr. In Bezug auf schriftliche Kommunikation bezieht sich das Paraverbale auf die Interpunktion, Zwischenräume, Schreibweise, Typographie, etc. Die Differenzierung derartiger Aspekte lässt kulturelle Unterschiede erkennen.

 

zurück zum Glossar

Erfahrungen & Bewertungen zu IKUD Seminare - Interkulturelles Training & Trainerausbildung
Logo Europäischer Sozialfont Logo Deutsche Gesellschaft fuer Interkulturelle Trainingsqualität Logo Institut für Qualitätsentwicklung dakks_logo Landesschulamt-LSA Charta-Vielfalt